Fragen zu Aufnahme? Telefon: 0421 2383-267 oder
Interner Bereich

Handlungsrahmen im BBW Bremen - COVID-19

Das oberste Ziel ist es, die Ausbildung junger Menschen trotz der Corona-Pandemie zu sichern und aufrecht zu erhalten. Unser Haus richtet sich daher nach den aktuellen Bestimmungen und Empfehlungen der Bundesregierung und des RKI.

Unsere Pandemie-, Hygiene- und Verhaltenspläne aktualisieren wir regelmäßig und passen diese an die aktuellen Gegebenheiten an. Unsere gesamten Maßnahmen und Hygienekonzepte dienen dem bestmöglichen Schutz unserer Teilnehmenden und unseren Mitarbeitenden. Bei all unseren Entscheidungen berücksichtigen wir die besonderen Bedarfe und überprüfen diese auf ihre Angemessenheit und Notwendigkeit.

 

zurück zur Übersicht

Aktuelles vom 28.01.2021

Berufsschule im BBW

Ab Mittwoch, den 3. Februar 2021 findet für die Abschlussklassen der Präsenzunterricht in der BBW Berufsschule statt.

  • Die Berufsschule fängt zu den bekannten, versetzten Zeiten an.
  • Alle anderen Klassen bleiben weiterhin in der Heimlernphase.

Zum 1. Februar 2021 kehren die Abschlussjahrgänge zurück in die Präsenzunterweisung im BBW.

  • Weitere Informationen erhalten alle Auszubildenden und Teilnehmenden von ihrer zuständigen Bildungsbegleitung oder Reha-Management.

Ab dem 1. Februar können wir weitere Auszubildende bzw. Teilnehmende bei uns begrüßen, die unter Ausnahmeregelungen fallen.

  • Diese werden gesondert über die zuständigen Mitarbeiter/innen informiert.

Eignungsabklärungen
Die Neuaufnahmen für die Eignungsabklärung sind für den 15. Februar vorgesehen. Die Einladungen erfolgen kurzfristig über den Fachbereich Aufnahme.


Wir wünschen weiterhin allen anderen eine gute Heimlernphase und hoffen Euch bald wiedersehen zu können.

Datum 28.01.2021

zurück zur Übersicht