Fragen zu Aufnahme? Telefon: 0421 2383-267 oder
Interner Bereich


Fachpraktiker/in für Bürokommunikation

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Was macht man in diesem Beruf?

Fachpraktiker/innen für Bürokommunikation arbeiten im Sekretariat mit. Sie schreiben Briefe und Rechnungen. Sie sortieren und ordnen Dokumente. Wenn Briefe im Unternehmen ankommen, verteilen Fachpraktiker/innen für Bürokommunikation diese. Und wenn die Mitarbeiter selbst Briefe verschicken möchten, sammeln Fachpraktiker/innen für Bürokommunikation diese ein. Dann bringen sie die Briefe zur Post.
 

Anforderungen

  • Sorgfalt (z.B. beim Ordnen von Dokumenten)
  • Konzentrationsfähigkeit (z.B. beim Schreiben von Rechnungen)
  • schriftliches Ausdrucksvermögen (z.B. beim Schreiben von Briefen)

Praktikum

Die Ausbildung im Berufsbildungswerk wird ergänzt durch Praktika in Betrieben.

Berufsschule

In der Berufsschule des Berufsbildungswerkes werden die Auszubildenden an zwei Tagen pro Woche unterrichtet.

Prüfungen

Vor dem Prüfungsausschuss der Handelskammer Bremen

  • Zwischenprüfung nach dem 1. Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung

Ansprechpartner

Abteilungsleitung Ausbildung operativ

Nicky Schwarzenberg

Assistenz
der Ausbildungsleitung

Nicole Rohringer

0421 2383-312

n.rohringer@bbw-bremen.de