Fragen zu Aufnahme? Telefon: 0421 2383-267 oder
Interner Bereich


Raumausstatter/in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Was macht man in diesem Beruf?

Raumausstatter/innen gestalten Wohn- und Geschäftsräume und beraten hinsichtlich der Gestaltung und Materialwahl. Sie planen die Raumausstattung nach den Wünschen des Kunden und bereiten diese vor. Sie ermitteln Kosten und besorgen nach Auftragsabschluss die benötigten Materialien, mit denen sie die Räumlichkeiten gestalten. Sie bereiten die Untergründe vor, verlegen Bodenbeläge, kleiden Wände und Decken mit Stoffen und Tapeten aus, montieren Sicht- und Sonnenschutzanlagen und dekorieren die Räume. Darüber hinaus beziehen sie Polstermöbel neu und führen erforderliche Reparaturen durch.

Anforderungen

  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Montieren von Sonnenschutz oder Bepolstern von Sesseln und Sofas)
  • Zeichnerische Fähigkeiten und räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. beim Anfertigen von Ent-wurfsskizzen und Arbeiten nach Plänen und Zeichnungen)
  • Kreativität und Sinn für Ästhetik (z.B. Entwickeln und Umsetzen von Ideen zur Gestaltung und Einrichtung von Räumen) Kunden- und Serviceorientierung (z.B. Berücksichtigen von Kundenwünschen beim Planen der Raumausstattung)

Praktikum

Die Ausbildung im Berufsbildungswerk wird ergänzt durch Praktika in Betrieben.

Berufsschule

In der Berufsschule des Berufsbildungswerkes werden die Auszubildenden an zwei Tagen pro Woche unterrichtet.
Im 3. Ausbildungsjahr erfolgt der Unterricht an einer öffentlichen Berufsschule.

Prüfungen

Vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Bremen

  • Zwischenprüfung am Ende des 2. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung als Raumausstatter/in am Ende des 3. Ausbildungsjahres

Wo arbeitet man?

Beschäftigungsbetriebe:
Raumausstatter/innen finden Beschäftigung

  • in Fachbetrieben des Raumausstatterhandwerks
  • in handwerklichen Polsterwerkstätten
  • in Raumausstattungsateliers

Arbeitsorte:
Raumausstatter/innen arbeiten in erster Linie

  • in Verkaufsräumen
  • in Werkstätten
  • in Wohn- und Geschäftsräumen von Kunden

Ansprechpartner

Abteilungsleitung Ausbildung operativ

Nicky Schwarzenberg

Assistenz
der Ausbildungsleitungen

Nicole Rohringer

0421 2383-312

n.rohringer@bbw-bremen.de