Koch / Köchin

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Köche/Köchinnen erstellen Speisepläne und berechnen den Bedarf an Zutaten. Sie bereiten Nahrungsmittel vor. Sie kochen, backen, braten und garnieren Speisen. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Vorratshaltung und fachgerechte Lagerung von Nahrungsmitteln. Die Arbeit ist teamorientiert und kreativ.

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Interesse an praktischen Tätigkeiten in der Küche und dabei Nutzung der entsprechenden technischen Einrichtungen (z. B. Maschinen)
  • Bereitschaft, im Küchendienst zu arbeiten und Dienstleistungen gegenüber dem Gast zu erbringen (Kundenorientierung)
  • Bereitschaft zur flexiblen und kreativen Erfüllung von Kundenwünschen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Körperliche Belastbarkeit

Ausbildungsschwerpunkte

  • Zubereitung von Nahrungsmitteln
  • Herstellen von Suppen Verarbeitung von Krusten- u. Schalentieren, Fleisch, Wild u. Geflügel, von Gemüse, Beilagen u. Desserts
  • Anrichten von kalten und warmen Platten
  • Moderne Gartechniken mit professioneller Küchentechnik und Arbeitsgeräten
  • Ernährungsphysiologie, hygienischem und ökonomischen Umgang mit Lebensmitteln
  • Betriebsführung und Betriebswirtschaft
  • Menükalkulation
Die Ausbildung erfolgt in der Ausbildungsküchen dem Ausbildungsrestaurant und in der Großküche der Mensa des Berufsbildungswerkes. Ergänzend werden Praktika in Restaurants in Bremen durchgeführt.

Berufsschule

Die Köche besuchen die öffentliche Berufsschule in Bremen. Im Berufsbildungswerk erhalten sie bei Bedarf Stütz- und Förderunterricht, und weiter notwendige Unterstützungen.

Prüfungen

vor dem Prüfungsausschuss der Handelskammer
  • Zwischenprüfung nach dem 1. Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung

Ansprechpartner

Rüdiger Berenthal

Abteilungsleiter Ausbildung

Rüdiger Berenthal

Tel.: 0421 2383-311
Fax: 0421 2383-399
Ulla Rabe

Betriebsleiterin Kaufmännischer Bereich

Ulla Rabe

Tel.: 0421 2383-313
Fax: 0421 2383-399

Fachbereichsleiter Ausbildung Gastgewerbe

Joachim Himmelskamp
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen