Fragen zur Aufnahme? Telefon: 0421 2383-267 oder
Interner Bereich

Aktuelles

Senatorin Frau Dr. Claudia Bogedan zu Gast im Berufsbildungswerk Bremen

19. Januar 2017. Die Bremer Senatorin für Kinder und Bildung Dr. Claudia Bogedan besuchte das Berufsbildungswerk Bremen (BBW) um Eindrücke zu gewinnen, welche vielfältigen und wichtigen Möglichkeiten das BBW jungen, gehandicapten » weiterlesen

Datum: 19.01.2017

Platz 1 fürs BBW

Im Firmenranking der Karl-Nix-Stiftung Bremen findet sich die Berufsbildungswerk Bremen GmbH unter 180 Unternehmen, deren Auszubildende bisher mit Stiftungsauszeichnungen geehrt wurden, mit 14 Preisträgern unangefochten und mit deutlichem Abstand zu » weiterlesen

Datum: 17.01.2017

Hermann-Leverenz-Stiftung

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Preisträgerin aus dem Berufsbildungswerk Bremen. Frau Tatjana Lange, ehemalige Auszubildende Fachpraktikerin im Verkauf, wurde als Ausbildungsbeste, im Kammerbezirk Bremen, von der Hermann-Leverenz-Stiftung » weiterlesen

Datum: 30.09.2016

Besuch der Bremer Heimstiftung

Am Dienstag, den 30. August 2016 besuchten Herr Künzel und Frau Böttjer von der Bremer Heimstiftung das Berufsbildungswerk Bremen. Es wurde ein anregendes Gespräch über die Möglichkeiten des Einsatzes der Fachpraktiker/in » weiterlesen

Datum: 30.08.2016

Besuch der FDP im BBW Bremen

Am vergangenen Dienstag, 16. August 2016 besuchte Dr. Dr. Magnus Buhlert, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der FDP und Julie Kohlrausch, bildungspolitische Sprecherin der FDP das Berufsbildungswerk Bremen. Sie » weiterlesen

Datum: 16.08.2016

Besuch vom Staatsrat Ekkehart Siering

Am vergangenen Freitag, 19. Februar 2016 besuchte Ekkehart Siering, Staatsrat beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen das Berufsbildungswerk Bremen. Er war von dem vielfältigen Ausbildungs- und dem umfassenden Betreuungsangebot im BBW » weiterlesen

Datum: 19.02.2016

Elternsprechtag im Berufsbildungswerk

27. Februar 2016 von 10:00 bis 15:00 Uhr Am Elternsprechtag lädt das Berufsbildungswerk Bremen alle Eltern und Betreuer ein, persönliche Gespräche mit den Mitarbeitern des Hause zu führen.

Datum: 21.01.2016