Fragen zu Aufnahme? Telefon: 0421 2383-267 oder

Aktuelles

zurück zur Übersicht

Die Nordlichtmesse – das Treffen norddeutscher Übungsfirmen

23. Oktober 2019, Berufsbildungswerk Bremen

Das Berufsbildungswerk Bremen (BBW Bremen), genauer gesagt die Auszubildenden des BBW`s der Fachrichtung „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ und „Fachpraktiker für Bürokommunikation“, waren zusammen mit ihren Ausbildern die Ausrichter der diesjährigen norddeutschen Übungsfirmenmesse.

 

Viele Wochen bereiteten sich die Auszubildenden auf die sogenannte Nordlichtmesse vor.  Schnell konnte man viele Übungsfirmen aus Bremen, Niedersachsen, Hamburg und Schleswig Holstein begeistern als Aussteller oder Besucher an der Messe teilzunehmen. Bei den Planungstreffen wurde dann auch die ganz Bandbreite einer Messe-Organisation plötzlich greifbar: Neben Messeausweisen, Vistenkarten und Hinweisschilder wurden ein Empfang, eine Garderobe, Parkplätze und ein Catering für den Veranstaltungstag organisiert und ein Einsatzplan für die vielen anstehenden Aufgaben auf der Messe verfasst. Viele von den Auszubildenden hatten auf der Messe eine Doppelrolle, so saß der eine morgens am Empfang und verteilte Messeausweise und stand später als Verkäufer am Messestand, um dort seine Waren anzupreisen und zu verkaufen.

 

Die Messestände wurden mit viel Mühe dekorativ gestaltet, sodass sie die Aufmerksamkeit der (Übungs-) Kunden schnell auf sich lenkten. Die Firma Supersnacks aus Pinneberg reiste beispielsweise mit einem Glücksrad an, an dem die Kunden einen Messerabatt erdrehen konnten. Die Auszubildenden des BBW`s der Fachrichtung Hauswirtschaft versorgte alle Messeteilnehmer mit Brötchen, Brezeln, Nussecken sowie Getränken zu kleinen Preisen.

 

Bei dem Ausbildertreffen, währenddessen die Auszubildenden die Messe ganz alleine, ohne ihre Ausbilder, „schmissen“, waren sich alle einig: die Übungsfirmenmesse soll  auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. „Es war ein voller Erfolg für alle Beteilgten.“ so Sönke Cornils, Leiter des Organisationsteams.

 

Für den guten Zweck wurde von der Übungsfirma „Bremer Hanse-Kaffee“ eine Tombola auf die Beine gestellt, bei der ganze 400€ eingenommen wurden, die nun an das Tierheim Arche Noah gespendet werden.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an die insgesamt 280 Teilnehmer, die die Nordlichtmesse als Aussteller oder Besucher bereichert haben und an die Auszubildenden und Ausbilder des BBWs für die tolle Organisation der Messe.

zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen