Aktuelles

zurück zur Übersicht

Werder Bremen Freundschaftskick mit internationaler Beteiligung

Bremen, 18. November 2017
Am vergangenen Samstag trotzte die Fußballmannschaft des Berufsbildungswerks Bremen dem norddeutschen „Schietwedder“ und folgte einer Einladung von Werder Bremen zu einem Freundschaftskick mit internationaler Beteiligung und anschließendem Rahmenprogramm.

In einem Kleinfeldturnier konnte sich das Team des BBW gegen die Werder Youngstars und die Special Needs Wölfe vom SKN St. Pölten aus der 1. österreichischen Bundesliga für Menschen mit Behinderungen ungeschlagen durchsetzen. Das ganze vor den Augen von Geschäftsführer Dr. Torben Möller, der ebenfalls dem Sturm und Regen trotzte, um sein Team gebührend zu unterstützen. Dafür wurde er mit einigen schönen Spielzügen und dem Turniersieg seiner Mannschaft belohnt.

Das Aufwärmprogramm aller Mannschaften leitete an diesem Tag Günther Stoxreiter, der Athletiktrainer der SV Werder Bremen Profis. Im Anschluss an den sportlich-freundschaftlichen Wettkampf lud Werder zu einer Stadionführung und anschließendem Besuch des „Wuseums“ ein. Dies verlieh dem Tag für alle Fußballfreunde des BBW Bremen den krönenden Abschluss.
zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen